Appaloosa EM 2015: Was ist neu?

Dieses Jahr gibt es ein paar kleinere Änderungen, welche den Teilnehmern zugute kommen.

Wie bereits in den vergangenen Jahren findet die EM auf der Horse Academy in Mooslargue (F) nahe der Deutsch-Schweizerischen Grenze statt. Die Anlage bietet nicht nur eine wunderschöne Show Arena mit dem Massen 40x80m, sondern auch tolle Warm Up Arena mit den Massen 35x70. Dieses Jahr hat die Horse Academy weitere Fixställe gebaut, so dass nun keine Pferde mehr in Zeltboxen untergebracht werden müssen. Alle Pferde haben fortan den gleichen Komfort.

Hinsichtlich dem Klassen-Angebot gibt es kleinere Ergänzungen.

  • Zum einen gibt es das sehr beliebte "Ranch Horse Pleasure" (bwz. Ranch Riding) neu sowohl bei den Open als auch bei den Non-Pros und Youths.
  • Zum andern wurden bei den Open-Klassen neu zusätzlich drei Green-Klassen hinzugefügt: Open Green Trail, Open Green Western Pleasure und Open Green Hunter Under Saddle. Die Teilnahme in dieser Klasse ist Pferden vorbehalten, welche nicht mehr als 10-ApHC-Points in der jeweiligen Disziplin erworben haben. In diesen Klassen dürfen die Pferde unabhängig von ihrem Alter auch zweihändig im Snaffle-Bit oder Bosal vorgestellt werden. Somit können sich in dieser Klasse also Open-, Non-Pro- und Youth-Reiter ohne Beisein der absoluten Disziplinen-Cracks messen.

Um die Teilnahme an der EM nochmals etwas attraktiver zu gestalten, haben wir für Vielstarter ein Rabatt-System eingefügt. Sowohl der 5. Start wie auch der 9. Start sind gratis. Bei den Youth ist der Rabatt sogar noch grösser. Damit möchten wir alle motivieren, vielleicht auch eine Klasse zu melden, in denen sie nicht unbedingt zu den absoluten Favoriten zählen. Der Rabatt gilt für alle Anmeldungen vor dem regulären Nennschluss vom 14. September 2015.


Bei Interesse an Unterstützung der Appaloosa Europameisterschaft finden sie hier die offizielle Sponsorenbrochüre in Deutsch und Englisch. Nebst den aufgelisteten Möglichkeiten, sind natürlich auch weitere Formen des Sponsorings denkbar, wie z.B. Decksprünge, Naturalpreise, Gutscheine, etc.
Vielen herzlichen Dank, dass sie deise wundervolle Pferderasse unterstützen!

Sponsorenbrochure Deutsch
Sponsoringbrochure English
09.08.2015

Futtermittel: Wichtige Information an die Pferdesportler des Schweizerischen Verbands für Pferdesport SVPS

Der Futtermittelhersteller Swissfritz hat seine Kunden und den Schweizerischen Verband für Pferdesport informiert, dass einzelne seiner gelieferten Futtermittel mit grosser Wahrscheinlichkeit durch Mohnsamen kontaminiert gewesen waren. Er versichert, dass schnellstmöglich alles unternommen wird, um die Fehlerquelle zu finden und zu eliminieren.

Die Zutaten der gelieferten Futtermittel werden zurzeit ausgiebig getestet. Bis die Quelle der Kontamination eruiert werden konnte, bittet der Hersteller, das gelieferte Swissfritz-Futter nicht mehr an Sportpferde zu verfüttern. Er werde innert kürzester Zeit ein Futtermittel anbieten können, das mit allergrösster Wahrscheinlichkeit frei von Mohnsamen ist.

Weitere Informationen:

Swissfritz Pferdefutter, Fritz Pfändler, Tel. +41 79 213 20 60

Prof. Dr. med. vet. Anton Fürst, Präsident der Veterinärkommission SVPS, Tel. +41 79 663 76 26, E-Mail: afuerst@vetclinics.uzh.ch

05.08.2015

Fotos online

Die Fotos der Säntis Color Show sind jetzt online auf www.bargholz.ch!

Fotos

Weitere Informationen
29.07.2015

Das waren die Gewinner des Appaloosa Turniers in Aarau!

Unser Appaloosa Turnier in Aarau ist schon ein Weilchen her. Dennoch möchten wir es nicht missen, all unseren Teilnehmern nochmals herzlichst zu gratulieren. Wir konnten ein buntes Turnier geniessen und hoffen, ihr hattet ebenso Freude an den schönen Ritten, den erreichten Platzierungen und kleinen und grossen Erfolgen.

Hier geht es zum Bericht:
Die Gewinner von Aarau

20.07.2015

Programmheft Online

Das Programmheft der Säntis Color Show ist jetzt online.

Programmheft

Weitere Informationen
20.07.2015

Appaloosa European Championship 2015 Entry Form

The Entry from for the European Championship is now online.

Further information

Das Nennformular für die Europameisterschaft ist jetzt online.

Weitere Informationen

16.07.2015

Nachnennungen bis Dienstag 14. Juli

Wir zählen zwar bereits über 240 Starts in Henau, trotzdem können wir aber dank unserer effizienten Programmheft-Produktion noch ein paar Tage länger Nennungen annehmen. Nennungen werden noch bis Dienstag 14. Juli ohne Nachnenngebühr angenommen.
1 Boxe wäre aktuell noch frei (Samstag und/oder Sonntag). Tagesboxen für Sonntag sind ev. nach Absprache noch abzugeben.

Teilnehmerliste

Weitere Informationen

12.07.2015

Säntis Color Show Pattern

Die Pattern der Säntis Color Show sind jetzt online!

Pattern

Weitere Informationen
03.07.2015

Fotos und Resultate von Aarau

Die Fotos von Aarau sind jetzt auch online:

Fotos

Resultate

Resultate & Scoresheets

Weitere Informationen

21.06.2015

PATN1-Gen: neue Erkenntnisse in Bezug auf die Appaloosa-Färbung

Nach der Entdeckung des LP-Gens vor einigen Jahren, konnte die Forschergruppe "The Appaloosa Project" vor kurzem ein weiteres massgebliches Gen eruieren, das für die eigentliche Leopard-Färbung bei Appaloosas verantwortlich ist.

Artikel Farbvererbung

Wer sein Appaloosa-Pferd hinsichtlich des Vorhandenseins des LP- und PATN1-Gens testen lassen will, der kann dies beim UC-Davis Veterinary Genetics Laboratory machen lassen. Beide Tests zusammen kosten $40, einer allein kostet $25. Das in Basel heimische Labor Labokin führt bislang nebst diversen Gentests zu Erbkrankheiten wie HYPP, PSSM, etc. und Tests in Bezug auf die Grundfarben nur den Test auf das Vorhandensein des LP-Gens (Leopardkomplex). Ein PATN1-Gentest führt Labokin noch nicht. Der LP-Test kostet bei Labokin rund 70 Franken.

18.06.2015

Startreihenfolge Aarau

Die Startreihenfolgen für das Appaloosa Turnier Aarau sind jetzt online.

Startreihenfolge

Weitere Informationen

11.06.2015

Ausschreibung Säntis Color Show

Datum: 25-26. Juli 2015
Ausschreibung Säntis Color Show 2015

Die Ausschreibung für die Säntis Color Show ist Online.
ApHC triple pointed, APHA double pointed. Neu auch mit OKV Movanorm Western Cup.

09.06.2015

<< Start < Prev 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Next > End >>

Page 11 of 29