Pferde: Geliebt – genutzt – verstanden?

Der Schweizer Tierschutz STS lädt am 29. September zu einer Pferdetagung im Hotel Arte in Olten. Unterschiedliche Referenten und Fachpersonen diskutieren unter anderem Themen wie:
- Pferdeschutz im Sport
- Methoden zur Prävention von Unfällen und Verletzungen
- Pferde im Zirkus
- Die rechtliche Zuordnung der Verantwortung
- Bewegungsställe
- STS-Aktivitäten und -Recherchen zur Förderung des Pferdewohls

Die Kurskosten betragen 180.- inkl. Verpflegung, Mittagessen und Schulungsunterlagen (Schüler/Studenten 90.-). Das Anmeldeformular findet ihr hier:

Anmeldeformular
Programm Pferdetagung 2017
11.09.2017

Pressespiegel

Nur selten finden sich in der Presse Berichterstattungen über Appaloosas, in den letzten Tagen gab es aber gleich mehrere. Einerseite über die Erfolge von Ronja Schmid, Nathalie Städler und Marleen Ebert an der Schweizermeisterschaft und andererseits von unserem ersten Patrouillenritt in Gränichen.

Erfolgreiche Reiterinnen - Wiler Zeitung 22. August 2017
Weitere zwei Medallien - Wiler Zeitung 24. August 2017
Getupfte und andere Pferde am Start - Wynentaler Blatt 25. August 2017
01.09.2017

Nun doch Reiningboden an der EM

Gemäss den neusten Informationen vom OK der EM in Tschechien soll es nun doch einen Reiningboden geben.
Folgende Informationen wurden vom OK-Präsident bekanntgegeben: In der Anlage in Zduchovice gibt es zwei Hallen und drei Aussenpläztze. In einer der Hallen wird der aktuelle Boden mit Reiningboden ersetzt. Es gibt ausschliesslich Festboxen, keine Stallzelte. In der Boxengebühr ist Heu und Einstreu inklusive. Für die Teilnehmer gibt es die Möglichkeit zu Campen inklusive Stromanschluss, Toiletten und Duschen. Für den NonPro allaround Champion gibt es einen Sattel gesponsort von der Tom Zajac Saddlery. Alle Europameister bekommen eine bestickte Pferdedecke. Für alle Platzierten gibt es Sachpreise.


Originaltext:
Hello, Im the boss of the team which is preparing European Championship for you.
We have a short time for organizing such an event, but I have great team of people so we will manage everything to work out.
We've been reading trough your messages and we were listening everyone of you.
We moved the show 450km to save you hours in the car.
There are 2 inside arenas and 3 outside arenas in facility Zduchovice. All stalls are indoor, located right next to arena.
There are areas for camping with eletric connection, toilets and showers for exhibitors.
In the fee of the stall is hay and shavings/straw included.
THE VERY IMPORTANT NEW: WE WILL CHANGE THE GROUND IN ONE OF THE ARENAS - SAND FOR REINING EXHIBITORS.
Non pro allround champion will recieve a saddle from Tom Zajac saddlery.
All european champions will recieve blanket with the title on it. And for the rest of the placings we have prepared prices also.
You can find all the info on www.euro-appa2017.cz
We will keep you updated on this website.
We are looking forward to see you.
For team of European Championship 2017
Tom Zajac


Webseite Appaloosa EM 2017 - www.euro-appa2017.cz
Ausschreibung Appaloosa EM 2017
Zeitplan Appaloosa EM 2017
Online-Anmeldung Appaloosa EM 2017
31.08.2017

Ausschreibung Appaloosa EM

Die Ausschreibung für die Appaloosa EM ist online! Nennschluss ist der 10. September.

Achtung neuer Veransaltungsort! Die EM findet nun nicht wie zuvor angekündigt ganz im Osten von Tschechien statt sondern neu in Zduchovice.
Zduchovice befindet sich südwestlich von Prag. Somit reduziert sich die Anreisezeit aus der Schweiz um mindestens 4 Stunden auf praktisch die gleiche Distanz wie nach Aachen. Die Anlage verfügt leider über keinen Reiningboden, jedoch erhoft man sich durch die zentralere Lage mehr Teilnehmer.

Anmelden kann man sich Online auf der neuen Webseite www.euro-appa2017.cz. Zusätzlich zu den Impfungen gegen Pferdegrippe wird ein Coggins-Test velangt der nicht länger als 6 Monate zurückliegt sowie ein TRACES Gesundheitszeugnis in tschechischer und englischer Sprache.


Ausschreibung Appaloosa EM 2017

Online-Anmeldung Appaloosa EM 2017

Zeitplan Appaloosa EM 2017
25.08.2017

Ausschreibung Swiss Futurity 2017

Die Ausschreibung der Swiss Futurity ist online. Am Samstag finden die Zuchtschau und Halterklassen sowie Longe Line und In-Hand Trail statt. Am Sonntag folgen die gerittenen Klassen Trail, Pleasure, Hunter und Reining. Nennschluss ist der 7. September (keine Nachnennung möglich!). Wer seinen Appaloosa gerne an der Zuchtschau von den anwesenden Zuchtrichtern bewertet haben möchte kann gerne beim OK / Show Secretary anfragen.

Ausschreibung Swiss Futurity 2017
23.08.2017

Schweizermeisterschaft Western 2017

6 Appaloosas nahmen an der diesjährigen SM in Fehraltorf teil. Ein sehr schönes Turnier mit viel Flair und erfreulicher Besucherpräsenz. Das erfolgreichste Appaloosa-Teilnehmer-Paar war Ronja Schmid mit ihrer Stute MVA Paradise Vision. Nachdem sie bereits den Trail-Vorlauf dominiert hatte, war der Druck natürlich entsprechend gross. Alle anwesenden Fans drückten ganz fest die Daumen und es lief alles am Schnürchen. Auch im Final konnte Ronja ihr Können unter Beweis stellen und sicherte sich mit einem tadellosen und seidenfeinen Ritt den Schweizermeistertitel im Trail von ursprünglich 31 Teilnehmern. Aber auch im Hunter Under Saddle war Ronja sehr erfolgreich unterwegs. Im 12 Starter grossen Hunter Under Saddle stellte sie ihre erst 5-jährige Stute The Blue Huntress vor. Das Quäntchen Glück bei der engen Entscheidung für den ersten Platz fehlte hier zwar. Der Zweite Platz war ihr aber Gewiss. Ronja hatte sogar ein drittes Pferd am Start: Die kürzlich aus den USA-importierte Stute You Bet Im Hot im Besitz von Cornelia Schmid. Ronja stellte sie im Western Horsemanship und im Western Pleasure vor. Im Finallauf des Horsemanship mit ursprünglich 19 Teilnehmern erreichten sie die Bronzemedaille und im Pleasure den 4. Rang. Eine ebenso glanzvolle Leistung!


Auch Nathalie Städler konnte ihre beiden Pferde erfolgreich vorstellen. Mit Pegasus Matar ritt sie im Trail-Finallauf auf den 10. Rang. Dies mit einem nahezu fehlerfreien Ritt und Score 70. Im Showmanship at Halter reichte es Nathalie und MVA Paradise Vision sogar zum 4. Rang.


Die Jugendliche Marleen Ebert ritt The Blue Huntress ebenfalls aufs Podest. Sie erlangte im 6 Teilnehmer grossen Youth Hunter Under Saddle die Silbermedaille.


Lydia Baumgartner war mit 2 Pferden angereist. Mit ihrer routinierten Stute Sunshine Queenie erreichte sie im Pleasure den 7. Rang. Mit ihrer erst 4-jährigen Stute bestritt Lydia das Showmanship At Halter und platzierte sich auf dem 8. Rang.


Herzlichen Glückwunsch!

Resultate SM Western 2017


21.08.2017

Ranglisten Patrouillenritt

Die Ranglisten von ApHCS Patrouillenritt Gränichen sind online. Fotos werden in kürze im Fotoalbum aufgeschaltet.

Ranglisten Patrouillenritt  Fotoalbum
13.08.2017

Appaloosa EM definitiv in Tschechien

Nun ist es offiziell. Der Appaloosa Horse Club Czech Republic informiert auf seiner Facebook Seite dass die Europameisterschaft 2017 vom 11.-15. Oktober in Celadna auf der Prosper Horse Ranch stattfinden wird.

www.appaloosa.cz
12.08.2017

Appaloosa EM 2017 in Tschechien

Die Informationen sind noch nicht offiziell und somit noch unverbindlich aber voraussichtlich wird die Appaloosa EM dieses Jahr in Tschechien stattfinden. Das Datum bleibt das gleiche wie ursprünglich geplant vom 11.-15 Oktober 2017. Austragungsort ist die Prosper Horse Ranch in Celadna im Osten von Tschechien. Die Anlage bietet eine 60x30m Indoorarena mit Reiningboden sowie eine 20x40m Abreithalle (vermutlich auch mit Reiningboden) und einen Aussenreitplatz. Aktuell arbeitet Lukas Bucek auf dieser Anlage als Reiningtrainer.

Prosper Horse Ranch
Lukas Brucek Performance Horses
03.08.2017

1. ApHCS Patrouillenritt

Die Startlisten und der Festführer (Programmheft) vom ersten ApHCS Patrouillenritt sind online.

Festführer     Startlisten
29.07.2017

Appaloosa EM 2017 in Aachen abgesagt

Die Appaloosa EM in Aachen vom 11-15 Oktober wurde vom Veranstalter Videocomp abgesagt. Wie auf der Webseite von Videocomp zu lesen ist kommt die Absage aus "persönlichen Gründen".

Aktuell ist man auf der Suche nach einem neuen Veranstalter für die diesjährige EM. Falls noch so kurzfristig ein Ersatz gefunden wird muss man damit rechnen dass auch ein anderes Datum gewählt wird. Klar ist bisher nur dass die EM sicher nicht in Aachen stattfinden wird. In einer von Teilnehmer gegründeten Facebook Messenger Gruppe wurde über Alternativen in Roupov, Tschechien, Equita Lyon und Grathem in den Niederlanden diskutiert. Die Vorschläge sind bisher aber wenig konkret. Sobald es mehr Informationen von Seiten des ApHC European Director Wiebe Lise gibt werden wir hier informieren.

22.07.2017

Fotos Trailkurs

Die Fotos vom Trailkurs in Melchnau sind online!

Fotos Trailkurs Melchnau
21.07.2017

<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Page 2 of 27